+ + + Aktuell + + + Aktuell + + + Aktuell + + +

Aufgrund der aktuellen Infektionssituation sind die offene Begegnungsstätte, die Tagesstätte sowie unsere beiden Gebrauchtmöbelmärkte bis auf weiteres geschlossen. Die Selbsthilfegruppen treffen sich vorerst ebenfalls nicht mehr, können aber telefonisch sozialpädagogische Betreuung unter Tel. 0152 52750244 erhalten. Die Geschäftsstelle sowie das Kontaktcafé sind weiter geöffnet. Beratungen werden allerdings nur noch telefonisch (03641/61 89 88 oder 03641/474 88 33) oder per Email (kontaktcafe@selbsthilfe-jena.de) durchgeführt.


Arbeitsprojekte

Als gemeinnütziger Verein bieten wir kostengünstige Dienstleistungen für ökonomisch schwache Bürger und gemeinnützige Einrichtungen an.

Telefonischer Kontakt über unsere Geschäftsstelle: 03641/ 61 89 88.


Bei den  fleissigen  Männern  und Frauen unserer Arbeitsprojekte handelt  es  sich  um  langjährig  arbeitssuchende suchtkranke Menschen, welche als schwer  vermittelbar  gelten.  Mit sozialpädagogisch  begleiteten  arbeitstherapeutischen  Maßnahmen –  wie  Transportarbeiten,  Holzwerkstatt,  Gebrauchtmöbelmärkte  und Schreibwerkstatt  –  unterstützt der Verein HzSH e.V. abhängigkeitskranke  Menschen  dabei, über Struktur und sinngebende Beschäftigung den beruflichen  und  sozialen  Wiedereinstieg zu schaffen.


Transportarbeiten:

– Möbeltransporte und Entsorgung von Möbeln


Malerarbeiten:

- u.a. Tapezieren und Streichen von Wohnungen und Zimmern


Gebrauchtmöbelmärkte:

– preiswerte Möbel aus 2. Hand